Lesenswert

Produktmanager Jörg Siedel

Anforderungen für Einsteiger

Titel: Optimieren von Requirements Management & Engineering
Autor: Colin Hood & Rupert Wiebel; ISBN-13: 978-3540211785

Dies ist die beste Einführung zu dem Thema Requirements Management und Engineering, (RE&M) die ich finden konnte und gelesen habe. Für Entscheider und Fachkräfte, die eine fundierte Begründung suchen, ob das Thema RE&M sie oder ihr Unternehmen auf eine höhere Ebene bringt, ist dies eine sehr geeignete (Pflicht-) Lektüre.

Dem Autoren Team Hood / Wiebel ist es gelungen, eine kurzweilige Einführung für Entscheider zu verfassen und fundiert zu begründen, warum und wie die Einführung von RE&M eine sinnvolle und zukunftssichere Investition ist. Dabei beziehen sich die beiden Autoren in ihren vielen praktischen Beispielen nicht, wie in vielen anderen Büchern zu diesem Thema, auf reine Software Projekte, sondern auf Projekte aus dem Maschinenbau und der Systemintegration von Bauelementen.

In den letzten Kapiteln wird erläutert, wie eine Organisation an der Einführung von RE&M wächst und an welchen Indikatoren dies zu erkennen ist.

Obwohl das Buch bereits 2004 erschienen ist, hat es nichts an Aktualität eingebüßt und gibt die entscheidenden Hinweise für gute Entscheidungen zur Einführung von RE&M und macht Appetit auf eine intensivere Auseinandersetzung mit dem Thema.

Wer in diesem Buch eine vollständige und detaillierte Einführung zum Thema RE&M sucht, wird allerdings enttäuscht werden.

 

Anforderungen für Einsteiger

Titel: Optimieren von Requirements Management & Engineering
Autor: Colin Hood & Rupert Wiebel; ISBN-13: 978-3540211785

Die Autoren zeigen, wie Anforderungsmanagement helfen kann, ein Unternehmen für die Zukunft zu rüsten. Dies untermauern sie mit Beispielen aus dem Maschinenbau und der Systemintegration. Sie vergessen nicht zu erläutern, wie das Unternehmen mit Anforderungsmanagement wächst und welche Indikatoren die Steuerung ermöglichen.

Seit seinem Erscheinen hat das Buch nichts an Aktualität eingebüßt und macht Appetit auf eine intensivere Auseinandersetzung mit dem Thema.

 

Produktmanager Jörg Siedel

Spaß im Team mit Komplexität

Titel: Komplexithoden
Autoren: Nils Pfläging & Silke Hermann; ISBN-13: 978-3868815863

Wer Wege sucht, wie Organisationen Komplexität leichter bewältigen können, freut sich über dieses Werk. Das Autorenteam hat es verstanden, seine Ideen für neue Organisationsformen eingängig zu verpacken. Dank der vielen verständlichen Grafiken ist die Goldwerte Substanz schnell aufgesogen. Nach der Lektüre ist jeder motiviert, Kollegen und Management für diese Ideen zu begeistern und möchte sofort umsetzen.

In jedem Fall ist dieses Buch ein Gewinn für den Leser.

 

Produktmanager Jörg Siedel